Posts by Tzzz

    da hat irgendein Mitarbeiter bei einem Uodate (wohl ungewollt) einen Fehler gemacht. Kann ja passieren, aber es bei einem aktiv bewirtschafteten Spiel würde es keine Woche gehen und der Fehler wäre wieder behoben.

    Seit einem vergangenen Update ist beispielsweise die Droprate von orangen Items im Keller. Auch bei Highlevels. Haufenweise Spieler verlassen auch deswegen das Spiel. Das wird einfach ignoriert.

    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Bisher sind die Signale eindeutig.


    Im Forum hält man die Spieler hin mit Floskeln, nennenswerte Updates gabs seit langem nicht mehr, neue Fehler werden kaum mehr bearbeitet. Das Spiel ist auf dem Abstellgleis.

    das Vorgehen ist leider typisch für ein Produkt einer Firma, welches nicht mehr weiterbearbeitet wird. Gladiatus wird noch ausgeschöpft solange noch wer dafür zahlt, neue Server sind da hilfreich. Veränderungen wird es nicht mehr geben, die nächste grosse Änderung wird die Einstellung sein sobald mit dem Spiel gar kein Deckungsbeitrag mehr erzielt wird.

    Hallo :)


    Weiss jemand was der Weltrekord an Siegen in Folge ist? Gibt es da Statistiken? Auf dem Testserver hat jemand 2300 Siege in Folge. Das ist das höchste was ich bisher sah. Aber da geht in anderen Ländern bestimmt noch viel mehr.

    Ich habe 51 präffixe und 130 suffixe. Wusste nicht, dass es über 400 rollen gibt :)


    Aber schon extrem, von den 400 rollen braucht man eigentlich nur knapp 20-30

    naja wenn du es so schreibst gebe dir natürlich vollkommen recht man tut dafür nichts man macht nix dafür ist klar was bekommst wieder für solche aussage von der gf wieder eine gute rolle

    ich habe selbstverständlich längst alle Rollen ;)

    Naja Nimrod ist jetzt also nicht aussergewöhnlich gut für sein Level. Der trägt halt aktuell auch noch 3 schadentränke.



    Zum Thema UW-Schriftrollen: Ich kann dieses Gejammer ehrlich gesagt nicht mehr hören. Das hat nichts mit Rubinen zu tun und auch nur am Rande etwas mit Glück, sondern einfach mit Fleiss und Geschick. Zwei einfache Wege:


    1. beim 50% aufgabenreduktions-event in der Uw hunderte Uw items zum schmelzen sammeln (ja DAS nennt sich Fleiss. Von nix kommt nix) und diese dann beim passenden event schmelzen.

    2. bei Leuten die die Rollen schon haben dutzende Handschuhe ohne präffix bzw suffix je nachdem herstellen lassen und schmelzen.


    ...wer zu faul oder unfähig ist das zu machen, der hat die Rollen auch nicht verdient...aber soll dann bitte auch nicht darüber meckern ;)

    Zu diesem Thema gibt es schon unzählige Threads. Beides hat Vor- und Nachteile. Am Ende ist es ausgeglichen und fair. Wobei das heutzutage beim aktuellen Kampfscript sowieso kein Thema mehr ist, weil sowieso jeder jeden schlagen kann.

    Hmm to be honest: I think you should accept that this is not the right game for you. I would understand you a bit if you would talk about level 90-100 (because in this level area the game is really boring in my opinion) but if you are already bored on level 20-25 (on a speedserver one day playtime...) this is not the right type of game for you.


    Try something else ;) thats not a shame ;)

    Es kann doch nicht sein, dass alle Highlevel-Spieler Probleme in der UW haben und jeder 1 zu 1 dasselbe anzieht ..... ist doch irgendwie langweilig.


    Viel cooler wäre doch wenn jeder für sich einen passenden Build schmieden kann und so wieder etwas experimentierfreude in der Schmiede aufkommt.

    in meinen Augen wäre das aber genau ein Argument, welches gegen Lucius 2.0 sprechen würde. Die Luciusitems sind doch gerade ein Grund, wieso alle Spieler identisch gekleidet sind (zumindest im mittleren Levelbereich von Level 100-130). Lucius kann alles was man braucht bis auf Schaden. Gäbe es Lucius gar nicht gäbe es mehr Individualität im Spiel. Deshalb würde ich jetzt nicht unbedingt Lucius 2.0 einführen, sondern die Items für die Highlevels andersweitig ersetzen.

    Ob es einen neuen Server braucht oder nicht, sei dahingestellt, aber wieso man ihn dann auch noch x2 macht, verstehe ich nicht. Das haut doch keinen mehr vom Hocker

    Jeder kriegt soviel zurück wie er verbraucht hat. Man muss nicht alles zwingend kompliziert machen, sondern kann auch einfach mal akzeptieren, dass es einfach ist :D

    Ist es erforderlich ein Ticket über die verlorenen Eventgegenstände zu schreiben, oder kriegen wir automatisch eine akzeptable Menge an Eventgegenstände ersetzt? ( zB 50 Kürbisse - 50 Hasen - 50 Sonnenrunen)

    „akzeptable Menge“ und dann willst du je 50 Kürbisse, Hasen und Runen haben...schon sehr dreist. Sowas kann ich so gar nicht leiden. Wer in der Vergangenheit nicht sparsam mit den Eventgegenständen umging, ist selber schuld.


    Das System weiss exakt wer wieviel verbraucht hat. Die Spieler sollen hier rein gar nichts zu melden haben.

    Ich gehe davon aus, dass jeder das zurückerhält was er verbraucht hat. Das Ganze soll ja nicht dazu dienen, verbrauchte Vorräte aufzufüllen...