Gladiatus F.A.Q.

  • Wonach richten sich die Meldungen, dass man jemanden noch nicht angreifen kann?




    Erscheint der Text "Der Gladiator hat gerade gekämpft...", ist der Gegner gerade erst angegriffen worden.


    Befindet sich jemand in der Arena zwischen einem und vier Plätzen "hinter" dir, also nicht sichtbar für dich, kannst du, auch wenn du bereits in der letzten Stunde herausgefordert wurdest, erneut nach dem Cooldown angegriffen werden.

  • Was ist Ruhm und wie bekommt man ihn?



    Ruhm erhält man in den Dungeons.


    Ruhm ist ebenso wie Ehre ein Wert, der lediglich zur Platzierung in der Highscore dient.

  • Erhalte ich nach Abbruch der Arbeit noch Gold?



    Wenn du deine Arbeit abbrichst, erhältst du nichts.


    Du musst dir also schon anfangs im Klaren sein, wie lange du arbeiten möchtest.

  • Wie errechnet sich der Lohn bei der Arbeit?



    Es gibt mehrere Arbeiten, denen man nachgehen kann. Das Gold berechnet sich folgendermaßen:



    Stallbursche Stufe * 20 + 20


    Bäcker Stufe * 10 + 10


    Fischer und Senator Stufe * 12 + 12


    Juwelier Stufe * 30 + 30


    Fleischer Stufe * 14 + 14


    Bauer Stufe * 16 + 16



    Bei Bäcker, Fischer, Juwelier, Fleischer und Bauer erhält man neben Gold, nach Beendigung der Arbeit, auch Nahrung.



    Außerdem ist es möglich, den Schmied für sich arbeiten zu lassen. Hier hat man die Möglichkeit, sie getragenen items um 1% aufwerten zu lassen. Man hat die Wahl, ob sich dies auf den Hauptcharakter, den Dungeonspiegel, oder die Puppen auswirken soll. Die Arbeitszeit beträgt immer 12 Stunden.



    Beim Meisterschmied werden für diesen Service Rubine eingesetzt und die Arbeitszeit reduziert sich auf 6 Stunden.

  • Wie lange kann ich arbeiten ohne EPs zu bekommen?



    Erfahrungspunkte kann man schon ab Level 1, auch ab 1 Stunde Arbeiten bekommen;


    diese EPs werden nach dem Zufallsprinzip verteilt, d.h. man KANN, je nach Stufe EPs bekommen, dies MUSS aber nicht sein.


    Je höher die Stufe, desto höher die Wahrscheinlichkeit auch EPs zu bekommen.

  • Wofür ist die Stufe meines Gladiators wichtig?



    Die Stufe bestimmt deine Liga in der Arena, die Sichtweite beim Erwerb von Gegenständen, deinen Lohn beim Arbeiten und pro Stufe erhältst du einen weiteren Maximalpunkt bei deinen Werten, den


    du mit Bonuswerten deiner Gegenstände füllen kannst.

  • Wie lange bleiben die Pakete bestehen?



    Die Pakete lösen sich automatisch nach 7 Tagen auf.


    Der Wert der Pakete bzw. Items (bei Items, Goldsumme, die man beim Händler bekommt) wird auf dem Konto gutgeschrieben.



    Die Lagerdauer neuer Pakete kann mit dem Kostüm Vulcanus Schmiedefeuer um 2 Tage verlängert werden, wenn man dieses aktiviert hat.

  • Wie rekrutiere ich einen weiteren Gladiator?



    / Wofür ist der Diebeslink gut?



    Den Dieblink kann man nun direkt links auf dem Hauptbild unter dem Button -- Rekrutierung -- finden



    Du versendest jemanden Deinen, in der Übersicht abgebildeten, Diebeslink und lässt ihn darauf klicken, dadurch können nun diverse Extras erworben werden. Dies orientieren sich an der Menge der


    Rekruten und am Spielverhalten dieser. Die Extras sind dann unter dem Button Belohnungen zu finden.



    Beachte aber bitte, dass es nicht überall erlaubt/erwünscht ist, den Dieblink zu posten bzw. zu versenden; so z.B. hier im Gladiatus-Form ist es nicht erlaubt.

  • Können auf Expeditionen Rubine erbeutet werden?



    Rubine können auf euren Reisen/Expeditionen und auch bei Kämpfen in den Arenen erbeutet werden.


    Die Zahl kann variieren und es ist nicht vorhersehbar, wann man welche findet!

  • Was ist die Familia?



    Die Familia, oder auch Freundesliste findest Du in der Registerkarte neben "Übersicht", hier siehst Du den Onlinestatus verschiedener Gladiatoren.


    Um jemanden in die Familia einzuladen, klicke auf sein Profil und klicke auf "In deine Familia einladen". Du kannst optional einen Text einfügen, sobald Du auf senden geklickt hast enthält der


    betroffene Gladiator eine Nachricht und kann unter "Familia" die Anfrage annehmen oder nicht.


    Man kann jederzeit einen Gladiator aus der Familia verstoßen! Du kannst bis zu 20 Gladiatoren in die Familia aufnehmen.

  • Was ist der Circus Turma?



    Der Circus Turma ist die zweite Liga, die es in diesem Spiel gibt; der CT ist allerdings erst ab Stufe 10 betretbar. Im Gegensatz zur "normalen" Arena kann jeder Spieler selbst bestimmen ob er ihm


    betreten will oder nicht. Man kann diesen auch jederzeit wieder verlassen; allerdings gibt es nach dem Verlassen eine Cool-Downzeit von 24 Stunden, die man abwarten muss bis man wieder


    eintreten kann.



    Wie berechnen sich Angreiferpunkte und Verteidigerpunkte?


    Angreiferpunkte: selbst gemachter Schaden + selbst gemachte halbe Heilung + evtl. (Wert der LPs eines getöteten Gegners)


    Verteidigerpunkte: gemachter Schaden vom Gegner + gemachte halbe Heilung vom Gegner



    Beispiel:


    A = Angreifer



    A – Söldner 1 – Gemachter Schaden: 2000


    A – Söldner 2 – Gemachter Schaden: 1420


    A – Söldner 3 – Gemachter Schaden: 1000


    A – Heiler - Heilung: 4000



    V = Verteidiger



    V – Söldner 1 - Gemachter Schaden 2100


    V – Söldner 2 – Gemachter Schaden 2200


    V - Söldner 3 – Gemachter Schaden 1300


    V – Heiler -- Heilung: 3000



    Somit hat also der Angreifer insgesamt 6420 Punkte bekommen, 4420 durch gemachten Schaden, und 2000 für die Hälfte der gemachten Heilung. Der in diesem Beispiel verwendete Verteidiger


    erzielte Gesamtpunkte in Höhe von 7100. Seine Söldner brachten durch Schadensausteilung 5600 Punkte ein, sein Heiler 1500.



    Der Verteidiger hätte dieses Duell gewonnen.




    Welche Söldner kämpfen in der Arena?


    Alle aktiven Söldner, denen eine Aufgabe zugeteilt wurde.



    Es kämpfen alle Söldner, denen du eine Aufgabe zugewiesen hast. Du kannst bis zu 4 Söldner in einen Kampf mitnehmen, aber auch alleine mit Deinem Hauptcharakter und Deinem


    Dungeonkämpfer.

  • Pantheon (Aufgabensystem)



    Es ist dir jetzt möglich bis zu 5 Aufgaben gleichzeitig anzunehmen, wobei jedes Mal wenn du eine Aufgabe annimmst ein 30-Minuten_countdown gestartet wird bis du eine neue Aufgabe annehmen


    kannst.


    Diese Wartzeit kannst du für 3 Rubine abkürzen (siehe dazu auch Link einfügen Wartepunkte



    Die Cool_downzeit von 30 Minuten kann mit dem Pakt "Geheimwissen der Ahnen" auf 15 Minuten verkürzt werden, die Kosten zum Abkürzen der Wartezeit werden mit Aktivierung dieses Paktes auf


    1 Rubin gesenkt.



    Es gibt grundsätzlich 3 Möglichkeiten wenn du eine Aufgabe annehmen kannst:



    1) Eine neue Aufgabe annehmen:


    Klicke dazu auf den beigen Pfeil rechts neben der Aufgabenbeschreibung.


    Ein kleines Symbol, das Schwert rechts neben den Ehrepunkten, zeigt dir an, ob bei der Aufgabe ein Gegenstand als Belohnung winkt.


    Eine kleine Sanduhr zeigt an, ob du bei dieser Aufgabe ein Zeitlimit einhalten musst um sie zu lösen. Wenn das Zeitlimit überschritten ist, muss die Aufgabe neu gestartet werden um sie zu lösen.



    2) Eine Aufgabe neu starten:


    Dies kannst du jederzeit, auch während dem Countdown.


    Hierbei wird jeder Fortschritt zurückgesetzt.



    3) Neue Aufgaben:


    Ganz unten siehst du eine Schaltfläche "Neue Aufgaben".


    Wenn du auf diese klickst werden alle Aufgaben die du nicht angenommen hast, gegen andere Aufgaben ausgetauscht.


    Dies löst ebenfalls einen Countdown aus.



    Des weiteren kannst du jederzeit eine begonnene Aufgabe abbrechen, indem du auf das rote Kreuz klickst.



    Die Belohnung für einen abgeschlossenen Auftrag musst du dir ebenfalls im Auftragsmenü holen, ganz einfach, indem du auf das grüne Häkchen klickst!



    Zusätzlich zu gelösten Aufgaben, wird nun immer "Gunst" für bestimmte Gottheiten erworben. Die erworbene Gunst, wird gutgeschrieben und kann dann auf die verschiedenen Charakterzüge der


    Gottheiten angewandt und verbraucht werden.

  • Schatzkammer/Truhe der göttlichen Fügung



    In der Schatzkammer befindet sich die "Truhe der göttlichen Fügung"


    Durch das Öffnen dieser Truhe, können Gegenstände oder Ausrüstung erspielt werden, die dann als Pakete erscheinen, im Inventar landen, oder als neue Währung gutgeschrieben werden.



    1 mal am Tag kann man eine Schatztruhe auch durch Kämpfe in den Arenen gewinnen; dies ist unabhängig davon, ob man einen Kampf gewinnnt oder verliert; der Reset dieser Funktion ist immer um


    02:00 am.

  • Inventar




    Das Inventar findet man, wenn man auf den Button Premium klickt.



    Das Inventar ist das Inhaltsverzeichnis aller erspielten Verbesserungen oder Gegenstände, die man aus der "Truhe der göttlichen Vorsehung" bekommen hat.


    Zum Teil lassen diese Gegenstände sich dort auch direkt aktivieren oder sind mit dem Ort verlinkt, wo man diese aktivieren kann.

  • Juwelier




    Beim Juwelier kann man nicht mehr nur Rubine kaufen, dort lassen sich nun bereits erworbene Rubine in die neue Währung umwandeln.



    Als Währung bezeichnet ist somit alles, was man mit Rubinen erwerben kann



    • Truhen
    • Schicksalswürfel
    • Stundengläser
    • Arbeitskleidung
    • Segenssymbole
    • Siegelmünzen
    • Belobigungen
    • Geheimformeln
    • Arenapergament
    • Symbol der Dualität
  • Kostüme



    Jedem SpielCharakter wurden Puppen beigefügt, die man mit verschiedenen Kostümen ausstatten kann.


    Die Kostüme sind diesen Puppen fest zugewiesen und können nicht untereinander getauscht werden.


    Die Wirkung der Puppen kann entweder für Arena und Expedition oder für Circus Turma und Dungeon aktiviert werden.


    Anfänglich ist der Button, um auf die Kostüme zu gelangen nicht sichtbar. Dies kann man erst, sobald man ein Kostümteil gedropt hat, dann erscheint unter dem Charakterbild der Button Kostüme.


    Kostümeteile kann man bei Dungeon oder Expeditionen bekommen, oder man kann sie in der Schatzkammer erspielen.


    Nach und nach, werden im Spiel noch eine Reihe andere Kostüme implementiert


    Vulcanus Schmiedefeuer

    30340689el.png


    Feronias irdener Schild

    30340685ps.png


    Neptuns flüssige Macht

    30340687zi.png


    Aeolus luftige Freiheit

    30340683gu.png


    Plutos tödlicher Hauch

    30340691gd.png


    Junos Lebensodem

    30340686tn.png


    Bergzorns Schuppenrüstung

    30340684fp.png


    Weitsicht des Adlers

    30340688uh.png


    Eventkostüm, nur tragbar bei Events


    Saturns Wintergewandt

    30340712xh.png


    Bubonas Bullenrüstung

    30340714eg.png


    Mercurius` Diebesgewand

    30340716gj.png


    Ras Lichtgewand

    30340718au.png

  • Der Magus


    Beim Magus können alle Gegenstände, die man direkt am Körper tragen kann, gegen Gold und/oder Rubine aufgewertet werden.


    Es gibt verschiedene Möglichkeiten um ein positives Ergebnis zu erzielen.


    25% mit dem Einsatz von nur Gold


    85% mit dem Einsatz von nur Rubinen


    die %-Rate lässt sich verschieden zwischen Gold und Rubinen variieren


    100% können nur erzielt werden mit einem Einsatz von Rubinen und Gold in Kombination


    bei einem Einsatz von weniger als 100% gibt es keine Gewehr, dass das Item auch aufgewertet wird.


    Sollte ein Versuch misslingen, sind sowohl Rubine und oder auch Gold verloren!!!


    Aufwerten lassen sich Items von

    GRÜN in BLAU und von BLAU in LILA


    WEISSE Items lassen sich grundsätzlich nicht aufwerten

    BLAUE Items brauchen mindestens lvl 30, um sie in ein LILA Item auswerten zu können


    Bei aufgewerteten Items werden die Counter der Haltbarkeit und der Veredlung wieder voll aufgefüllt.

  • Der Urlaubsmodus




    Dem Spiel wurde der Urlaubsmodus als neues Feature angefügt.



    Dieses Feature findet man im Account unter



    Profil -- Button Urlaub



    wenn man nun den Button beginnen anklickt, aktiviert sich der Urlaub des Accounts und dieser kann nicht mehr bespielt oder angegriffen werden.


    Der Urlaubsmodus lässt sich frühestens nach 2 Tagen wieder deaktivieren. Sollte man sich "verklickt" haben, so muss man diese Zeitspanne im Urlaubsmodus "absitzen". Sobald diese 2 Tag um sind,


    lässt sich der U-Modus zu jedem Zeitpunkt deaktivieren.


    Eine manuelle Deaktivierung durch das Team (GOs) ist nicht möglich.


    Der U-Modus läuft maximal 30 Tage, dann wird er vom System automatisch deaktiviert.


    Ein erneutes Starten des U-Modus ist erst nach Beenden des selbigen wieder möglich.



    Befindet sich ein Account im Urlaubsmodus, werden ALLE Pakete eingefroren. Nicht eingefrohren werden Pakte/Runen und der Centurio, diese laufen weiter.

  • Profileinstellung




    unter dem Button Profil im Account befinden sich nun 4 Untermenues



    Account: hier kann man seine Email ändern, sein Passwort ändern und seinen Account zum Löschen vorsehen und seine Multiaccs verlinken (nicht vergessen, bitte)


    Charakter: die Profilbeschreibung und den Cachetext ändern oder einfügen


    Urlaub: Aktivierung des Urlaubsmodus


    Spiel: hier können 2 Spieleinstellungen vorgenommen werden.


    - Die Aktivierung/Deaktivierung der Vergleichstooltips (beschrieben in CL 1.10) und


    - die Aktivierung/Deaktivierung der Gildenspende beim Centurio


    - die Paketsortierung


    - die Darstellung des Ablaufzeitpunktes, der Pakete